de en

Weiterbildung im KH

Verantwortlichkeit/Grundlagen

Für die ärztliche Weiterbildung in Sachsen ist die Sächsische Landesärztekammer verantwortlich. Grundlage für die hierfür ist die Sächsische Weiterbildungsordnung vom 01.01.2006 (zuletzt geändert am 23.11.2011). Als Ansprechpartner für Fragen, auch zu ggf. Auflagen der Weiterbildungsbefugten, steht das Referat Weiterbildung/Prüfwesen der Sächsischen Landesärztekammer telefonisch unter +49 351 8267-317 oder -319 zur Verfügung.

Suchoptionen

In der Datenbank können die im Krankenhaus tätigen und zur Weiterbildung befugten Ärzte nach Gebieten, Facharzt- und Schwerpunktkompetenzen nach Ort und Umfang der Weiterbildungsbefugnis recherchiert werden.

Anwendungshinweise

Bitte wählen Sie über das Dropdown-Menü zunächst das Gebiet und ggf. anschließend die Facharzt- oder Schwerpunktkompetenz. Die Suchergebnisse werden in Listenform angezeigt. Für eine graphische Darstellung auf einer Landkarte wählen Sie den bzw. die gewünschten Weiterbildungsbefugten aus der Listenansicht aus und betätigen anschließend die Schaltfläche „Auswahl auf Karte anzeigen“. Durch Klick auf das Krankenhaus erhalten Sie weitere Informationen zum Krankenhaus.

Die Datenbank der zur Weiterbildung befugten Ärzte wird quartalsweise aktualisiert. Aufgrund von kurzfristigen Personaländerungen kann die Datenaktualität eingeschränkt sein.

Suche
Gebiet

Facharztkompetenz/Schwerpunkt