de en

Suche nach Krankheitsbild und Behandlung

Lungenentzündung (ICD: J12-J18)

Die Lungenentzündung (Pneumonie) ist eine Entzündung des Lungengewebes, die in der Regel durch Bakterien - seltener Viren oder Pilze - ausgelöst wird und vor allem in der kalten Jahreszeit verstärkt auftritt. Die Erreger dringen nach einer Übertragung durch Tröpfcheninfektionen in die Lunge vor und führen im dortigen Gewebe zu einer Entzündung. Bei immungeschwächten und alten Menschen sowie bei Kindern ist das Risiko für eine Lungenentzündung besonders hoch. In Deutschland erkranken jährlich etwa 300.000 Menschen an einer Lungenentzündung, der weltweit häufigsten Infektionskrankheit.

Es wurden 74 Krankenhäuser gefunden. Sie können die gesamte Liste anzeigen lassen oder einen Krankenhausstandort auswählen.